Sonntag, 15. Juli 2012

What's in my bag

Ich hatte jetzt auch mal Lust auf so einen 'Taschen-Post'. Ich bin jemand, der seinen halben Haushalt dabei hat, immer! Kleine Taschen gehen wirklich nur im Notfall oder wenn ich am Abend mal weggehe. Oft habe ich auch alles doppelt und dreifach dabei. Ich finde man muss einfach für alles gerüstet sein! Im Moment ist meine Tasche doch relativ ordentlich. Ab und zu räume ich halt auch mal auf. :) Am liebsten nehme ich die kleinen Produkte mit, die in den Glossy- und Pinkboxen waren. Wenn ich eine "Sacktasche" benutze ist es bei mir ganz schlimm. Da bunker und lager ich alles was nur geht. Vom Müll bis hin zu 1000 Einkaufszetteln, Bonbons etc. :D Die Tasche, die ihr auf dem Bild seht ist übrigens meine Lieblingstasche.

Also los gehts:







Kommentare:

  1. mir gefällt dein blog:)! wir mögen beide Punkte:Dich stöber jetzt erstmal weiter rum und lese mich mal durch bei dir!

    AntwortenLöschen
  2. Das Portemonnaie ist ja sowas von süß :)

    http://www.zuckerwattewunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ui, ist das kleine türkise ein Taschenspiegel oder ein Mini-Portemonnai??? Ich habe mich nämlich so eben in das Teil verliebt...steh total auf Anker, Schwalber und so Marine-Sachen :-) lg Steffi von http://yeux-brillants.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein kleines Portemonnaie :) Ich stehe auch total auf solche Dinge!

      Löschen
  4. huhu

    schöner blog aber ich fänds toll wenn du zu den sachen auch dazuschreiben würdest woher sie sind falls man sie nachkaufen will ;) das gilt auch für schuhe usw. das wäre sehr hilfreich :)

    schöne grüße
    lisa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...