Sonntag, 19. August 2012

Shoppen macht glücklich.

Trotz gefühlten 100° hatte ich gestern einen sehr schönen Tag. Die Geschäfte waren zum Glück alle klimatisiert, sodass man es dort auch mal länger aushalten konnte. Bei Primark habe ich dieses Mal leider wieder nicht allzu viel gefunden. Ein schwarzer Mantel hatte es mir wirklich angetan und er sah sooo toll aus. Allerdings konnte ich mich bei den Temperaturen nicht überwinden, Winter/Herbstsachen zu kaufen! Auch die anderen Kleidungsstücke haben mir nicht allzu sehr zugesagt. Letztlich habe ich mich dann nur für Wohnsachen, einen Cardigan und ein Petrolfarbenes, gepunktetes Kleid entschieden, was im Sale einfach nur 3 EUR gekostet hat! Ein paar der Dinge könnt ihr euch nun anschauen:

 
Die Füße kommen bei mir irgendwie immer zu kurz. Und da ich ja noch mein Geschenk im Wert von 10 EUR hatte, habe ich dieses Peeling einfach mal mitgenommen. Es riecht wirklich sehr erfrischend nach Minze.



 
Ahhhhh mein erstes Soap & Glory Produkt :D Ich habe es endlich geschafft... Nachdem der MAC Stand mich sehr enttäuscht hat, war das sozusagen ein Frustkauf.


 
Ich liebe alles was flauschig ist. ♥



Kommentare:

  1. kenn ich so gut! hab bei primark mit einer "lederjacke" geliebäugelt aber bei über 30° wollte ich die nicht kaufen..

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...